Waldbaden

Der Aufenthalt in der Natur weckt unsere Lebensgeister wieder, wir entspannen und erholen uns. 

Das Waldbaden tut uns dabei ´besonders gut. Die Ruhe hilft uns zu entspannen. Die gesunde Luft stärkt unser Immunsystem und die vielen Grüntöne sind Balsam für unsere angestrengten Augen.

Waldbaden stärkt unseren Geist und unsere Gesundheit.

 

Wir leben in einer Überforderungsgesellschaft, sind ständig "on",  immer zu erreichen und spüren uns häufig selbst schon gar nicht.

Durch das Waldbaden öffnen wir unsere Sinne wieder. Ein zentrales Element beim Waldbaden ist die "Langsamkeit". Achtsamkeit ist eine der Hauptzutaten für das Waldbaden.

Probieren Sie es gerne selbst einmal aus und gehen Sie  mit mir in den Wald und lassen Sie sich überraschen!

 

Ich bin zertifizierte Kursleiterin Waldbaden/Shinrin Yoku (BVWA e.V.) und Mitglied im:



Waldbaden - Impressionen


Waldbaden zum Verschenken!

Ein sehr persönliches Geschenk für den  "Lieblingsmenschen"in Ihrem Leben.

Waldbaden:

  • stärkt unser Immunsystem
  • fördert unser Wohlbefinden
  • reduziert Stress
  • kann unseren Blutdruck nach nur 15 Minuten im Wald senken
  • ist Achtsamkeitstraining
  • und Atemtraining
  • ist gut für unsere Atemwege

Waldbaden trifft Aromapraxis

Zeit für mich - das Konzept

 

Der Wald bietet uns einen gemeinsamen Raum, um die Kraft der Natur in unser Leben zu integrieren.

Dieser Workshop ist eine abgestimmte, ausgewählte Mischung von verschiedenen Interventionen, Tools und Naturerlebnissen aus der GlücksWerkstatt von Susanne Puvogel und der Aromapraxis von Yve Brigidano Rey.

Unser Angebot ist wie ein buntes Mandala und soll eine Einladung für dich sein, auch einmal etwas neues auszuprobieren. Sich gemeinsam, in der Gruppe auf die Reise durch die Jahreszeiten und 12 wichtigen Lebensthemen zu begeben.

Einmal mutig einen Schritt aus der eigenen Komfortzone wagen und eine Idee davon zu bekommen, wie du persönlich besser auf dich und deine Bedürfnisse achtest, deine Selbstwahrnehmung schärfst und deine Selbstwirksamkeit stärkst.

Unser Ziel ist es, den "inneren Kompass" neu auszurichten und mit dem positiven Blick nach vorn eine Balance zu schaffen, für mehr Lebensfreude und damit auch für deine Gesundheit.

 

Mach dich mit uns auf die Reise - Zeit für neue Wege!

 

 

12 Lebensthemen- 12 Termine:

21.06.2022 von 18.00 bis 22.00 Uhr

Sommersonnenwende - "Wie wir die Kräfte der Natur in unser Leben integrieren"

 

09.07.2022 von 16.00 bis 20.00 Uhr

Selbstfürsorge/Selbstwahrnehmung - "Meine Wurzeln - mein Kraftort"

 

14.08.2022 von 14.00 bis 18.00 Uhr

Selbstfürsorge & Grenzen setzen/folge deiner inneren Stimme und begegne dir selbst -  "Entschieden den eigenen Weg gehen"

 

11.09.2022 von 14.00 bis 18.00 Uhr

Meine Glaubenssätze/Wahrheit und Klarheit - "Sehen, verstehen und sagen was ist"

 

15.10.2022 von 14.00 bis 18.00  Uhr

Spüre die Qualität der Zeit/Zwischenräume - Zwischen Ende und Neubeginn - "Zeit für mich"

 

19.11.2022 von 16.00 bis 20.00 Uhr

Selbstliebe/Ich nehme mich selbst wichtig! - "Entdecke deine Herzenskraft"

 

10.12.2022 von 14.00 bis 18.00  Uhr

Sich selbst neu fühlen, Loslassen/Selbstsicherheit & Herzenswünsche - "Reise in mein neues Leben"

 

22.01.2023 von 14.00 bis 18.00 Uhr

Meine Ziele - Neubeginn/Mit der Kraft der Elemente den Lebenshunger wiederfinden - "Kreatives Schöpfen"

 

25.02.2023 von 14.00 bis 18.00 Uhr

Ruhe in dir selbst finden. Kannst du Pausen aushalten und genießen? - "Erwecke die Gabe des Ruhefindens in dir"

 

26.03.2023 von 14.00  bis 18.00 Uhr

Gelassenheit - zurück zur inneren Mitte - "Freiheit beginnt im Herzen"

 

23.04.2023 von 14.00 bis 18.00 Uhr

Demut, Hingabe und Dankbarkeit/Meine innere Haltung - "Ich gebe mich dem Leben hin"

 

21.05.2023 von 14.00 bis 18.00 Uhr

Ins Vertrauen gehen - ein Zustand des reinen Glücks - "Der Mensch im Lebensfluss"

Abschieds-Retreat an der Weser

 

Wo:

Die meisten Termine finden im Wald in Dorfhagen statt.  Außerdem stehen uns die Räumlichkeiten der "Alten Schule" in 27628 Wulsbüttel zur Verfügung.

Der Workshop im Mai 2023 findet im Wesergarten der Aromapraxis in Brake statt.

 

Kosten:

80,00 Euro pro Person pro Veranstaltungstermin

Alle Termine sind einzeln und unabhängig voneinander buchbar!

 

Anmeldung:

Susanne Puvogel, 04746/931406 oder hallo@susanne-puvogel.de

Yve Brigidano Rey, 017697735378 oder praxis@river-rey.de

 

 

 

 


 

Deutschland ist Waldbaden gegangen und wir waren am 21.06.2022 dabei!

 

Mit der Aktion der Schutzgemeinschaft deutscher Wald soll auf die Situation der Wälder aufmerksam gemacht werden und darauf, wie sehr wir Menschen den Lebensraum Wald für unsere Gesunderhaltung brauchen.

Das Motto war in diesem Jahr: Wir gestalten einen Baum des Lebens.

Wir spenden 200,00 Euro. Das Geld wird für Baumpflanzprojekte in unserer Region verwendet.

Wir haben etwas Gutes für den Wald getan und gleichzeitig haben wir gut für uns selbst gesorgt und haben unsere Akkus im Wald wieder aufgeladen.

 

weitere Informationen: www.deutschland-geht-waldbaden.de

 

 

 


Waldbaden pur

Waldbaden pur

 

Waldluft tut gut und macht uns glücklich und dass im wahrsten Sinne des Wortes. Das wollen wir gemeinsam auf einem gemeinsamen Spaziergang durch den Wald erleben. 

 

Dabei sehen, hören, riechen, schmecken und fühlen wir den Wald mit all unseren Sinnen und erleben wie leicht es ist, zu entschleunigen, den Kopf frei zubekommen, neue Energie zu tanken und uns glücklich zu fühlen. Wir tauchen ein in den Wald und lernen verschiedene Bäume kennen, die uns dabei helfen, zur Ruhe zu kommen, Kraft zu tanken und uns zu stärken.

Ohne Handy, mit wenig Kommunikation und kleinen Entspannungs- und Atemübungen werden die TeilnehmerInnen dazu hingeführt, ihre Sinne wieder aktiv zu erleben, aber auch die Natur bewusst wahrzunehmen und vor allem zur Ruhe zu kommen. 

Die TeilnehmerInnen sollen dazu ermutigt werden, wieder stärker auf ihre Gefühle zu achten. 

Insbesondere die bewusste Atmung entlastet und wehrt Stress ab und ist verbunden mit einer positiven Einstellung, einer gesunden Ernährung, ausreichend Bewegung, genügend Schlaf und sozialer Kontakte eine gute Grundlage für ein langes, glückliches Leben. 

 ch lade Dich sehr herzlich ein zu einem besonderen Spaziergang durch den Wald. Erlebe den Wald mit allen Sinnen!

 

Du kannst den Wald sehen, hören, riechen, schmecken, fühlen und staunen, wie leicht es ist, zu entschleunigen, den Kopf freizubekommen und neue Energie zu tanken.

 

Was benötigst Du? Wetterfeste Kleidung, feste Schuhe, ausreichend zu trinken, ggfs. etwas zu essen und ein Handtuch. Was kann zu Hause bleiben? Dein Handy!

Ein Waldspaziergang mit allen Sinnen

  • Termine nach Absprache
  • Dauer: ca. 3,5 Stunden
  • Treffpunkt: Glückswerkstatt; Dorfhagen, Alte Lindenstraße 21, 27628 Hagen
  • Kostenbeitrag: 50,00 € pro Person
  • für Gruppen gibt es Ermäßigung
  • Anmeldung erforderlich
  • Telefonnummer: 04746 931 406
  • E-Mail: hallo@susanne-puvogel.de


Waldbaden & Genuss

Die Termine für Waldbaden & Genuss

20. März 2022

15. Mai 2022

26. Juni 2022

17. Juli 2022

21. August 2022

16. Oktober 2022

 

jeweils in der Zeit von 10.00 Uhr bis ca. 13.30 Uhr

 

Ab März 2022 treffen wir uns wieder Sonntags um 10.00 Uhr in Wulsbüttel und gehen dann gemeinsam in den Wald zum Waldbaden.

Dabei erleben wir den Wald mit all unseren Sinnen, tauchen in die Waldatmosphäre ein.

Ganz nebenbei entspannen wir uns, der Blutdruck sinkt, Stress wird abgebaut.

Waldbaden erhöht unser allgemeines Wohlbefinden, unsere mentale Verfassung bessert sich.

Wer mag, kann dann im Anschluss gegen 13.30 Uhr zum Essen in das Restaurant Pelka in Wulsbüttel einkehren oder den Verzehrgutschein bei einer anderen Gelegenheit einlösen. 

Eine Tischreservierung ist erforderlich und sollte rechtzeitig selbstständig       

                                                                                                             vorgenommen werden.

Kosten: 50,00 € p.P incl. 15,00 € Verzehrgutschein für das Restaurant Pelka in Wulsbüttel

 

Anmeldung: hallo@susanne-puvogel.de

                         Tel.: 04746/931406

 

Komm mit mir in den Wald!

 

Zeit für neue Wege!

 


Waldbaden  & Yoga

mit Susanne Puvogel und Anya Naima Wilke

Waldbaden & Yoga

 

Termine auf Anfrage

 

  • Treffpunkt: Glückswerkstatt; Dorfhagen, Alte Lindenstraße 21, 27628 Hagen
  • Kostenbeitrag: 100,00 € pro Person (bei 3 Teilnehmer*innen), 80,00 € pro Person (ab 4- max. 8 Teilnehmer*innen)
  • Anmeldung erforderlich
  • Telefonnummer: 04746 931 406
  • E-Mail: hallo@susanne-puvogel.de
  • Wald tut gut und macht gesund. Im Wald entspannen wir, fühlen uns wohl und stärken unseren Geist und unsere Gesundheit.
  • In diesem Workshop stimmen wir uns gemeinsam darauf ein, Körper- und Geist wieder in Balance zu bringen - uns wieder selbst zu spüren. Im Rhythmus der Natur mit dem Kreislauf unseres natürlichen Menschseins.
  • Dazu verbinden wir das Waldbaden mit Yoga. Bei einem gemeinsamen Spaziergang tauchen wir mit allen unseren Sinnen in die Natur ein. Wir nutzen die Kraft der Bäume und entdecken unsere eigenen Wurzeln. Wir nehmen die Bäume, die Pflanzen ganz bewusst wahr, atmen die frische, heilende Luft, kommen mit Achtsamkeitsübungen und sanften Yogaübungen im Stehen in Balance.
  • Die Yoga-Praxis bettet sanfte fließende Elemente feinfühlig in den Workshop ein und verstärkt damit die positiven Effekte des Waldbadens.
  • Bitte mitbringen: wetterfeste Kleidung ggf. Regenjacke und Regenhose, einen warmen Tee und einen Snack, sowie eine kleine Decke oder ein Handtuch.
  • Informationen zum genauen Treffpunkt und Ablauf bekommt ihr vorab per E-Mail. Selbstverständlich berücksichtigen wir die derzeit geltenden Abstandsregelungen.
  • Preis für die 4-stündigen (mit ausreichend Pausen) Workshop: € 100 (bei 3 Teilnehmer*innen), € 80 Euro (ab 4 - max. 8 Teilnehmer*innen)

GlücksWanderung

GlücksWanderung

  • Termine nach Absprache
  • Dauer: 4 Stunden mit ausreichend Pausen
  • Treffpunkt: Glückswerkstatt; Dorfhagen, Alte Lindenstraße 21, 27628 Hagen im Bremischen
  • Kostenbeitrag: 100,00 € pro Person
  • Anmeldung erforderlich
  • Telefonnummer: 04746 931 406
  • E-Mail: hallo@susanne-puvogel.de

Wer hat es nicht schon gespürt? Wir kommen in den Wald und plötzlich entspannen wir uns, atmen ruhiger und fühlen uns freier. Der Aufenthalt im Wald bietet uns Erholung in unserem, meist, hektischem Alltag.

 

Das „Waldbaden“ und seine gesundheitsfördernde Wirkung ist schon lange von japanischen Wissenschaftlern nachgewiesen.

 

Der Aufenthalt im Wald mit all unseren Sinnen kann unseren Blutdruck senken, wir können Stress abbauen und laut japanischen Studien mindestens dabei helfen, Burnout und Krebs vorzubeugen und Diabetes entgegen zu wirken.

 

Wir schlafen besser nach einem Aufenthalt im Wald und spüren unmittelbar, eine große innere Ruhe und ein, damit einhergehendes, Glücksgefühl.

 

Die japanischen Wissenschaftler nennen dieses Gesundheitskonzept „Shinrin Yoku“, das wörtlich „Waldbaden“ heißt. Dabei handelt es sich um die bewusste intensive Beschäftigung mit der Atmosphäre und dient der Prävention und Therapie.

 

Für meine GlücksWanderung nutze ich die natürlichen Kräfte des Waldes.

 

Wenn wir in den Wald gehen, ist es wichtig, sich wetterfest anzuziehen, für ausreichend Trinkwasser und ggfs. etwas zum Essen dabei zu haben. Ratsam ist es auch, eine kleine Decke oder ein Handtuch im Gepäck zu haben.

 

Die Wanderung dauert ca. 4 Stunden. Dabei kommt es nicht auf die Entfernung an. Im Verhältnis werden wir wenig laufen.